Meet the Prof am 08.11.

Prof. Dr. Rößner ist Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie am Uniklinikum Dresden und vier Mal im Jahr bietet er interessierten Studierenden an bei einem gemeinsamem Mittagessen in der Mensa am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus über alle Themen, die mit der Berufswahl und -tätigkeit, Promotion etc. zu tun haben zu sprechen.
Der nächste Termin ist der 8. November 2017, ab 12:30 Uhr.
Ihr trefft euch mit ihm in der Mensa am UKD als 2er bis 4er Gruppe nach Terminvereinbarung, eine Anmeldung ist demnach Voraussetzung. Weitere Infos findet ihr hier: 20171108_Plakat_Meet_the_Prof (1)

Courage – Wissen, Sehen, Handeln!

Was kann ich tun, wenn ich Opfer oder Zeugin eines rassistischen Übergriffs werde? Was darf ich tun? Wie argumentiere ich schlagfertig gegen rechte Parolen? Wie gehe ich als Betroffener mit Rassismus um?
Die Workshops im uniweiten Projekt „Courage – Wissen, Sehen, Handeln!“ geben Antworten und praktische Tipps.

Am 19. und 20.10.2017 findet der zweite Workshop, „Argumentationstraining gegen Rechts“, im Rahmen von „Courage!“ statt. Tabea Bergner und Alexander Belz zeigen euch dort, wie ihr, gerade im Umgang mit rechtsextremen Denkweisen, sicher und selbstbewusst diskutieren, argumentieren und eure Meinung vertreten könnt.

Die Anmeldung zum Workshop läuft noch bis kurz vor dessen Beginn. Die Möglichkeit euch anzumelden habt ihr unter https://wbk.tu-dresden.de/generalize/index.php?next=80&cid=637.

Die Anamnesegruppe – Infoabend und Anmeldung

Lust auf Patientenkontakt, Gesprächsführung, Kekse, hitzige Diskussionen, und vieles mehr? 

All das kannst Du als Dresdner Psychologie- oder Medizinstudent*in im Rahmen der „Anamnesegruppe“ erleben.

Nirgendwo gibt es so wertvolle Gruppenerfahrungen, so unbeschwerte Möglichkeiten sich in der Kommunikation und Beziehung mit Patienten zu üben wie hier. Dazu treffen sich wöchentlich etwa zehn Student*innen am Uniklinikum, um in dem unterstützenden Setting eines Anamneseabends ein Patientengespräch zu führen und zu besprechen.

…Und am Ende des Semesters gibt es für das Vergnügen sogar ein Zertifikat!

 

Du möchtest die Gruppe kennenlernen, mit Fragen löchern, bestaunen oder bejubeln? Dann bist Du herzlich zum Infoabend eingeladen: Donnerstag, 12. Oktober, 19:30 am MTZ des Uniklinikums (Medizinisch-Theoretisches Zentrum, Haltestelle Augsburger Straße).

 

Du bist überzeugt, dabei sein zu wollen? Dann schreib fix (bis Freitag, 13. Oktober um 12:00 Uhr) eine Mail mit Deinem Namen, Studienfach, Lieblingswochentag (Mo,Di,Mi,Do) und mindestens einem Ersatztermin an: anamnesegruppe@web.de