Masterstudiengang „Empirische Bildungsforschung und Pädagogische Psychologie“

„Liebe Studierende der Psychologie,

Sie haben sich schon immer dafür interessiert, wie am besten gelernt und gelehrt wird? Sie möchten Studien wie PISA besser verstehen und später vielleicht irgendwo im Bildungssystem tätig werden? Dann könnte unser Masterstudiengang „Empirische Bildungsforschung und Pädagogische Psychologie“ (EBPP) genau das richtige für Sie sein: Ein stark psychologisch geprägter Studiengang, der sich voll und ganz auf die Grundlagen und die Effektivität von Lehren und Lernen konzentriert.

Im Master EBPP bieten wir Ihnen: – Lehre von renommierten Professoren und engagierten Nachwuchswissenschaftlern – Interdisziplinäre Ausrichtung (Psychologie, Soziologie, Erziehungswissenschaft) – Starke Forschungsorientierung und anspruchsvolle Methodenausbildung – Vorträge und Seminare von internationalen Gastwissenschaftlern – Vorbereitung auf eine Promotion in exzellentem Umfeld: LEAD Graduate School & Research Network

Übrigens: In Kombination mit einem Bachelor in Psychologie wird unser Studiengang vom Berufsverband Deutscher Psychologen (BDP) als psychologischer Studiengang anerkannt. Wenn Ihnen diese Aussichten zusagen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Infos und unseren online Beratungstest zum Studiengang finden Sie hier: http://www.hib.uni-tuebingen.de/masterebpp

Viele Grüße Ihr Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung“