Nobelpreisträger zu Gast – Paul Modrich am 16. Mai

Am 16. Mai 2017 um 19 Uhr im Audimax, veranstaltet der Bereich MatNat den zweiten öffentlichen Vortrag der Reihe „Nobelpreisträger zu Gast an der TU Dresden“ im Sommersemester 2017.

Zu Gast ist dieses Mal der 70-jährige US-amerikanische Biochemiker Paul Modrich, der in seinem Vortrag „Mechanisms in DNA Mismatch Repair“  über seine jahrzehntelange Erforschung des körpereigenen Reparatursystems der Zelle berichten wird. Mit seinen grundlegenden Arbeiten auf molekularer Ebene lieferte er einen entscheidenden Beitrag zur Entwicklung neuer Krebstherapien und wurde dafür 2015 mit dem Nobelpreis für Chemie ausgezeichnet.

Ihr findet die Veranstaltung mit weiteren Infos auch auf Facebook: https://www.facebook.com/events/788864107943098
Um Anmeldung wird gebeten unter:
https://tu-dresden.de/mn/nobel