UN im Klassenzimmer

Im Projekt UN im Klassenzimmer, können sich Studierende im Bereich der politischen Bildung engagieren und begeistern SchülerInnen von den Vereinten Nationen. Es werden Simulationen zum Sicherheitsrat an Schulen durchgeführt und die SchülerInnen schlüpfen in die Rolle der Diplomaten. Um das Projekt in Jena voranzubringen, werden noch engagierte Freiwillige, die die Schulaufträge mit der DGVN durchführen, gesucht.

Am 05.-07. Oktober findet eine Schulung zum Projekt in Leipzig statt. Die Verpflegung und Unterkunftskosten werden von der DGVN übernommen. Weitere Infos findet ihr auch unter der Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/2067004160290275/

Das Angebot richtet sich auch nicht an bestimmte Studiengänge. Jeder der sich für das Thema interessiert, kann Freiwillige/r werden und das Projekt unterstützen.

Ferienuni Kritische Psychologie

Die Prüfungen sind vorbei und nun willst du dich freiwillig weiterbilden?

Der Titel der diesjährigen Ferienuni „Ask them why“ möchte zum einen dazu anregen verbreitete Annahmen der Mainstreampsychologie zu hinterfragen und zum anderen Menschen nicht nur als passive Versuchspersonen zu beforschen, sondern die Begründungen für ihre Handlungen in den Mittelpunkt zu stellen und sie als handlungsfähige Mitgestalter*innen ihrer Lebenswelt zu begreifen.
Die Ferienuniversität ist ein fünftägiger Kongress und richtet sich an interessierte Studierende, Forschende und Praktizierende aus der Psychologie und anderen Fachrichtungen.
Sie findet von 11.9 bis 15.9 an der Alice Salomon Hochschule in Berlin statt.
Die Teilnahme an der Feriennuni ist kostenlos, es wird lediglich um eine Anmeldung gebeten, damit bspw. Verpflegung besser vorausgeplant werden kann.
Weitere Informationen findet ihr hier: https://2018.ferienuni.de/anmeldung/