Ausschreibung SHK/WHK Stelle am Uniklinikum


In der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Dresden wird im Rahmen einer Studie zu DatenbasiertenTherapieempfehlungssystemen bei der Behandlung von bipolaren Störungen am Früherkennungszentrum für psychische Störungen 

ab sofort für die Tätigkeit einer 

stud. Hilfskraft/wiss. Hilfskraft (w/m/d) (12h/Woche) 

befristet bis zum 20.01.2020 ein/e Student/in gesucht. Die Beschäftigungsdauer richtet sich nach dem WissZeitVG. 

Aufgaben: In unserem Projekt beschäftigen wir uns mit der Frage, wie der Prozess zur optimalen Therapieentscheidung mithilfe eines datenbasierten Empfehlungssystems unterstützt werden kann. Dazu werten wir Daten aus der Routineversorgung aus. Das Projekt gibt dabei spannende Einblick in die ambulante Tätigkeit der psychiatrischen Versorgung bei bipolaren Patienten.

Voraussetzungen: immatrikulierte/r Student/in der Psychologie/Medizin an einer Hochschule, Kenntnisse in der Diagnostik, der Behandlung und im Krankheitsverlauf bipolarer Störungen sind wünschenswert.

Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Be-hinderungen. 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 28. Februar 2019 per Mail an: 

friederike.rueffer@uniklinikum-dresden.de

Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vor-stellungskosten werden nicht übernommen.