Bühlerkolloquium am 25.04.

Das nächste Bühlerkolloquium findet am Mittwoch, den 25.04.2018 um 17:00 Uhr im Raum BZW A307 statt.

Es referiert Dr. Sebastian Trautmann (Institut für Klinische Psychologie und Psychotherapie, Professur für Behaviorale Epidemiologie) zum Thema:

Traumatic stress and the development and treatment of mental disorders: Investigating moderating factors

 

Mit seinem Vortrag stellt Herr Trautmann zugleich das Thema zur Vorbereitung seiner Habilitation vor, die er an unserer Fakultät einreichen wird. Das Abstract findet ihr hier: 20180425_Buehlerkolloquium_Abstract_Trautmann

Bühlerkolloqium am 29.11.2017

Am Mittwoch den 29.11. findet wieder das Bühlerkolloquium im BZW (Raum A307) statt. Vortragende ist Frau Dr. Anke Karl von der University of Exeter mit dem Thema: „Protektive Faktoren für posttraumatischen Stress und Depression – das soziale Selbst und die Rolle interpersoneller Beziehungnen“.

Ihr seid herzlich dazu eingeladen!