Bühlerkolloqium am 29.11.2017

Am Mittwoch den 29.11. findet wieder das Bühlerkolloquium im BZW (Raum A307) statt. Vortragende ist Frau Dr. Anke Karl von der University of Exeter mit dem Thema: „Protektive Faktoren für posttraumatischen Stress und Depression – das soziale Selbst und die Rolle interpersoneller Beziehungnen“.

Ihr seid herzlich dazu eingeladen!

 

Bühlerkolloquium am 15.11.2017

Der nächste Vortrag im Rahmen des Bühlerkolloquiums findet am Mittwoch, den 15.11.2017 statt.

Um 17 Uhr im Raum BZW A307 wird Prof. Dr. Boris Velichkovksy (Kurchatov Institute Moscow & TU Dresden) zum Thema:
Is there something like «levels of cognitive organization” in the human brain? referieren.

In seinem Vortrag stellt Herr Velichkovsky neueste Ergebnisse seiner Forschung vor. Das Abstract findet ihr hier: BuehlerWS1718_Einladung_Velichkovsky