Studentische Mitarbeiter(innen) für DLR_School_Lab TU Dresden gesucht

Das DLR_School-Lab TU Dresden ist eines von 13 Schülerlaboren des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt, in welchen Schülerinnen und Schüler unter dem Motto „Raus aus der Schule – rein ins Labor!“ einen Einblick in die Welt der Forschung und Technik durch spannende Mit-Mach-Experimente erhalten. http://www.dlr.de/schoollab/tu-dresden

Zur Unterstützung des Teams  werden Studierende der MINT-Fächer für die Betreuung von Experimenten aus den Themengebieten Energie, Materialwissenschaften, Verkehr sowie demnächst Virtuelle Realität, 3-D-Druck und Robotik für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 6 bis 12 gesucht. Die Vergütung erfolgt auf Honorar-Basis in Anlehnung an die Regelungen der TU Dresden für studentische Hilfskräfte.

Bei Interesse schickt bitte einen kurzen Lebenslauf, für Fragen stehen euch folgende Ansprechpartner zur Verfügung: 

Dr. Catharina Hatscher, Projektkoordinatorin catharina.hatscher@tu-dresden.de, Tel.: 0351 488 7207

Dr. Janina Hahn, Leiterin DLR_School_Lab TU Dresden janina.hahn@tu-dresden.de , Tel.: 0351 488 7207

 

Werkstudent*in im Personalbereich gesucht

Die Stadtentwässerung Dresden (SEDD) sucht studentische Unterstützung, die über Studitemps angestellt wird.

Du solltest vorzugsweise im letzten Studiensemester Bachelor oder im Masterstudium sein. Die Stelle ist für ca. 6 Monate zu besetzen, ein längerfristiger Einsatz oder die Betreuung einer Masterarbeit unter bestimmten Umständen möglich.

Achtung: Bewerbung bitte direkt über Studitemps mit dem Hinweis, wie man auf die Stelle aufmerksam geworden ist. Kontaktdaten siehe unten.

Deine Aufgaben:

¡  Unterstützung der Personalabteilung bei der Bearbeitung aktueller Projekte, wie:

o   Mitarbeiterbefragung

o   Personalcontrolling

o   Employer Branding

o   Recruiting

o   Personalentwicklung

o   Digitalisierung von Personalprozessen

¡  Recherchetätigkeiten zu verschiedenen Personalthemen

Dein Profil:

¡  Student/-in im Bereich Psychologie, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften (vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Personalmanagement oder Arbeits- und Organisationspsychologie) oder in einer vergleichbaren Fachrichtung

¡  Berufserfahrung in Form von Praktika oder Werkstudententätigkeiten von Vorteil

¡  Sicherer Umgang mit MS-Office

¡  Selbständigkeit und Teamgeist

¡  Strukturierter und gewissenhafter Arbeitsstil

¡  Kommunikationsfähigkeit

Unser Angebot:

¡  Flexible Arbeitszeiteinteilung zur guten Vereinbarkeit von Studium und Nebenjob

¡  Faires und kollegiales Miteinander

¡  Interessante und spannende Aufgaben

¡  Teamarbeit

¡  Einblicke in ein tarifgebundenes Unternehmen der Abwasserbranche

¡  Betriebsrestaurant, Betriebssport, Mitarbeiterevents u.v.m.

ACHTUNG: Die Einstellung erfolgt über die Studitemps GmbH. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail direkt an: kathrin.knauthe@studitemps.de

Fragen zur Stelle? –
gina.hoeruegel@se-dresden.de (Gina Hörügel; HR Referentin Kommunikation Bereich Personal)