Symposium „Dysfunctional cognitive control processes in mental disorders“ SFB940: 12.10.2018

Am 12.10 findet das Symposium „Dysfunctional cognitive control processes in mental disorders“ statt. Bei diesem Symposium wird der Frage nachgehen, ob und wie dysfunktionale neurokognitive Prozesse die Entwicklung psychischer Störungen erklärt werden können. Dabei werden die international renommierten Forschenden Prof Anneke Goudriaan (Universität Amsterdam) und Prof Amit Bernstein (Universität Haifa) bei der Beantwortung der Frage dabei sein. Das Symposium wird für uns als Nachwuchswissenschaftlerinnen vom SFB 940 unterstützt.

Wann: Freitag der 12. Oktober 2018

Zeit: 10:00-12:30 Uhr

Wo: Raum 2E1-3 im BZW, Eingang A, Etage 0, Zellescher Weg 17, 01069 Dresden

Weitere Informationen: Abstract_SFB_MiniSymposium_12.10.18_BZW

12. Stammtisch Lehre@MINT

Am Mittwoch, den 12. September, findet ab 19 Uhr der Stammtisch Lehre@MINT zum Thema Übergabesituationen in der Lehre statt.

Es soll diskutiert werden, wie trotz befristeter Arbeitsverträge von Dozierenden Weiterentwicklungen in der Lehre über deren Anstellungszeit hinaus erhalten bleiben können und wie ein nachhaltiges Wissensmanagement in diesem Zusammenhang gelingen kann.

Der Stammtisch findet im Barkhausen-Bau (BAR) IV 75 statt.

Die Teilnahme ist kostenlos und für einen Imbiss ist gesorgt.

Probevorlesung zum Thema „Biologische Rhytmen“

Am 28.09. findet sowohl ein wissenschaftlicher Vortrags mit anschließender Aussprache zum Thema “The analysis of cortisol in hair-methodological development and application in stress-related and clinical psychology research” als auch eine Probevorlesung zum Thema “Biologische Rhythmen” im Habilitationsverfahren von Herrn Dr. Tobias Stalder an der Fakultät Psychologie statt:

Termin:                                               Mittwoch, den 26. September 2018, um 13:00 Uhr / 14.30 Uhr,

Ort:                                                     Bürogebäude (BZW) Zellescher Weg 17, Raum A307