Promotionsstelle in Zürich

Die Professur «Längsschnittforschung des Alterns» untersucht individuelle Unterschiede in längschnittlichen Verläufen der Kognition und des subjektiven Wohlbefindens über die Lebensspanne mit einem Schwerpunkt auf hohem Alter. Dort ist ab sofort eine Promotionsstelle zu vergeben.

Alle Infos dazu gibt es hier: http://www.jobs.uzh.ch/jobDetail.php?jobID=7854