Filmreihe „Voices of Change“ zur politischen Teilhabe von Frauen

Der Auftakt der Filmreihe „Voices of Change“ zur politischen Teilhabe von Frauen ist eine Veranstaltung der Gleichstellungsbeauftragten der Landeshauptstadt Dresden in Kooperation mit dem Frauenstadtarchiv Dresden, dem *sowieso Frauen für Frauen e. V., dem Landesfrauenrat Sachsen e. V., der Professur für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der TU Dresden und dem Kunsthaus Dresden.

Termin 14.04.2018
19:00
Veranstaltungsort
Rähnitzgasse 8
01097 Dresden

 

Programm

Filmvorführung: Suffragette (GB, 2015, Sarah Gavron)

Live-Interventionen:

Sag nichts | Audioinstallation von Constanze Böckmann

Bestimmt | Audiowalk von Maren Jung

Im Bett mit John Klein | Dialogperformance von John Klein

DJ* Set: L_sa (ProZecco) // Electro Pop, female Vocals und Twizted Liz (ProZecco) // basz n‘ rhythmz

Abschlussperformance: Soundperformance | Live Set von Shannon Soundquist (ProZecco)

 

Eintritt: 10,00 € / erm. 7,50 €

Weitere Infos gibt’s hier: https://www.genderkalender.de/index.php?id=194&L=2&tx_cal_controller%5Bview%5D=event&tx_cal_controller%5Btype%5D=tx_cal_phpicalendar&tx_cal_controller%5Buid%5D=945&tx_cal_controller%5Byear%5D=2018&tx_cal_controller%5Bmonth%5D=04&tx_cal_controller%5Bday%5D=14&cHash=1f59ab039414a54103c0c2e769e6507f