Workshop zum Thema „Kommunikation in Konflikten“

Die Hochschulgruppe „Studentische Konfliktklärungshilfe“ bietet am 21.06. für alle interessierten Studierenden einen Workshop zum Thema „Kommunikation in Konflikten“ an. Dort werden einerseits in praktischen Übungen Kommunikationstechniken, die dabei helfen, besser mit alltäglichen Konflikten umzugehen, vermittelt und andererseits Mediation als Methode der moderierten Konfliktklärung vorgestellet.

Das sind die Rahmendaten:

21.06., 10:00-14:00 Uhr

Raum: ABS/216/U

Um eine Voranmeldung unter skkh@mailbox.tu-dresden.de wird gebeten

Hier findet sich die Veranstaltung auf Facebook:

https://www.facebook.com/events/429473877601885/