Ausschreibung im Rahmen des „Anreiz-Fonds Gleichstellung und Diversity“

Bis zum 25. Oktober könnt ihr noch geeignete Projekte für den Anreiz-Fonds „Gleichstellung und Diversity“ vorschlagen.

Die TU Dresden sieht sich der Durchsetzung tatsächlicher Chancengleichheit und der Anerkennung von Verschiedenheit verpflichtet und möchte diese auch zukünftig weiter fördern. Dazu stellt der neue Anreiz-Fond finanzielle Mittel bereit. Gesucht werden innovative Ideen für Maßnahmen, die aktiv positive Rahmenbedingungen an unserer Universität mitgestalten. Alle Beschäftigten und Studierenden der TU Dresden sind aufgerufen, geeignete Projekte für die Förderung bis zum 25. Oktober 2019 vorzuschlagen.

Die Ausschreibungsunterlagen sowie das Antragsformular dazu findet ihr hier: