Hochschulwahlen 2019

Es ist wieder soweit: die Hochschulwahlen stehen vor der Tür! Also die beste Zeit für Euch um hochschulpolitisch aktiv zu werden. Entweder Ihr geht einfach vom 26.11. bis 28.11. wählen oder Ihr stellt Euch zusätzlich noch zur Wahl!

Als gewähltes Mitglied im Fachschaftsrat habt Ihr viele tolle Möglichkeiten Euch und Eure Ideen einzubringen und die Studierenden zu vertreten. Neben der tollen Zeit und den vielen Erfahrungen, die ihr im Fachschaftsrat sammeln könnt, habt ihr außerdem die Möglichkeit euch Gremiensemester anrechnen zu lassen.

Du hast Lust bekommen dich hochschulpolitisch aktiv zu engagieren? Du brauchst mehr Infos? Schau einfach bei uns im Büro zu unseren Sprechzeiten vorbei. Hier kannst Du dich auch persönlich bis zum 4.11. in der 6. Stunde als KandidatIn aufstellen lassen. Danach hast du bis zum 19.11. Zeit einen Steckbrief einzureichen, um dich als KandidatIn deinen Kommilitonen vorzustellen. Der Steckbrief sollte im A5 Format sein und ein Bild von euch, euren Namen, Studiengang, aktuelles Semester, was du sonst noch zu sagen hast und einen Funfact enthalten.

Kein Bock auf eine so lange Verpflichtung und längerfristige Arbeit? Kein Ding! Um die Wahlen überhaupt zu ermöglichen brauchen wir viele fleißige Helfer, die den Wahlstand betreuen oder mit Auszählen oder noch besser gleich beides machen. Und wenn die Wahl vorbei ist, könnt Ihr wieder gemütlich Eurer Wege gehen 😊

In diesem Dokument könnt Ihr euch für eine Helferschicht eintragen, nähere Infos gibt es dann direkt im Vorfeld per Mail:

https://drive.google.com/open?id=15V8jKzxhD54mZtANc_pxvZbhoqkezAhB7FsqJ2MspfM