PsychOlympia 2021

2021 geht es wieder los! Wir starten 2021 den zweiten Anlauf, mit Euch die 5. PsychOlympia zu begehen. Vom 01. bis 04.07.2021 möchten wir Dich in Friedensau begrüßen dürfen!

Was ist PsychOlympia?
PsychOlympia ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung, bei der mehrere hundert Psychologiestudierende aus ganz Deutschland für ein Wochenende voller Sport, Spiel und Spaß auf einem Zeltplatz in Friedensau bei Magdeburg zusammenkommen. Kern der Veranstaltung ist ein Wettkampftag, bei dem die Teilnehmenden in Teams in sportlichen, fachlichen und lustigen Disziplinen gegeneinander antreten, um den psycholympischen Pokal mit nach Hause zu bringen. Ergänzt wird das Ganze von einem Rahmenprogramm im Open-Workshop-Format und der lebhaften Camp-Atmosphäre.
Selbstverständlich bachten wir die pandemische Lage in Deutschland genau und lassen sie in all unsere Planungen einfließen.

Wie melde ich mich an?
Suche Dir ein Team aus 7 bis 8 Personen, denkt Euch gemeinsam einen einzigartigen Teamnamen aus und meldet Euch ab dem 11.01.2021 um 11:11 Uhr an. Nach Ablauf der Anmeldefrist werden die Teamplätze unter allen Anmeldungen verlost. Schnell sein lohnt sich trotzdem: Teams, die sich noch am 11.01.2021 anmelden, gehen mit mehr Losen in die Ziehung, als solche, die sich erst danach anmelden.

Wo finde ich mehr Infos und am 11.01.2021 die Anmeldung?
Auf der Homepage der PsychOlympia findest Du demnächst aktuelle Infos: https://psycholympia.de/anmeldung/
Bei Fragen, die Du dort nicht beantwortet findest, kannst Du Dich außerdem an anmeldung@psycholympia.de wenden.