Tandempartner gesucht!

Heute möchten wir folgende Anzeige mit euch teilen und euch zum Engagement aufrufen:
 
Engagiere dich für ein buntes & tolerantes Dresden – werde Teil von Start with a Friend!
 
Die meisten Menschen, die neu in ein Land kommen, finden nur schwer Kontakt zu Einheimischen. Mit der Vision, durch Begegnungen zwischen Einwander*innen und Locals Vorurteile abzubauen und soziale Netzwerke zu stärken, setzte ein kleines Team 2014 in Berlin die Idee von Tandems  zwischen Einwander*innen und Einheimischen in die Tat um: Die Initiative Start with a Friend (kurz SwaF) war geboren!
 
Willst auch du für mehr gesellschaftliches Miteinander eintreten und hast Lust auf eine neue Freundschaft?
 
Werde teil unserer Community in Dresden & melde dich unter https://www.start-with-a-friend.de/mitmachen/ an! Wir melden uns dann bei dir.

European Youth Event 2020

Das Referat Internationale Studierende sucht Interessierte für eine Fahrt nach Straßburg zur internationalen Vernetzung.

Vom 28.-31.5. habt ihr die Möglichkeit, das europäische Parlament in Straßburg kennenzulernen und mit anderen europäischen Interessierten über verschiedene aktuelle Themen zu diskutieren.

Die Veranstaltung ist kostenlos und für Übernachtung und Transport wird es einen Zuschuss vom StuRa geben. Bis zum 7.2. solltet ihr unter hopo@stura.tu-dresden.de Bescheid geben, ob ihr interessiert seid.

Infos zur Veranstaltung gibt es unter http://www.europarl.europa.eu/european-youth-event/en/eye2020/home.html